Paramedic - Ambulanz Kirchheim

24 Stunden am Tag  7 Tage die Woche  365 Tage im Jahr

Sanitätshelfer/-in

Die Ausbildung zum Sanitätshelfer bildet die Basis. Sie erwerben theoretische Grundlagen und praktische Handlungsempfehlungen für Ihre künftige Tätigkeit. Damit schaffen Sie ein persönliches Fundament für die weitere Rettungsdienst-Ausbildung. Nach bestandener Abschlussprüfung könnten Sie im Sanitätsdienst tätig werden.

Was erwartet Sie im Lehrgang / 52 Std.:

  • Aufbau und Funktion des Körpers und seiner Organe
  • Allgemeine Krankheitslehre
  • Notfälle und erweiterte Maßnahmen der Ersten Hilfe
  • Ergänzung der theoretischen Lehrgangsinhalte durch gezielte praktische Übungen und Fallbeispiele

 

Praktikum

nach erfolgreicher theoretischer Ausbildung erwartet Sie ein Praktikum im Rettungsdienst und Krankentransport

Abschlussprüfung

Sie besteht aus einer mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfung

Zertifikat

Für Ihre erfolgreich bestandene Prüfung zum/zur Sanitätshelfer/-in erhalten Sie ein Zertifikat von der Berufsfachschule

Teilnahmevoraussetzung

Mindestalter 16 Jahre

körperliche u. geistige Eignung ( ärztliches Attest )

Erste-Hilfe Kurs ( 9 Stunden )